W.G. Sebald: Einführung in Leben und Werk

Translated title of the contribution: W.G. Sebald: introduction to life and work

Research output: Book/ReportBook

Abstract

Uwe Schütte liefert eine allgemeinverständliche Darstellung und Analyse der Werke von W.G. Sebald. Dazu präsentiert er viele noch weitgehend unbekannte biografische Informationen und untersucht Sebalds Rezeption kritisch (z.B. den Sebald-Kult und die Klassifizierung als Holocaust-Autor). Ebenso nimmt Schütte, der bei W.G. Sebald promoviert hat, die literaturkritischen Schriften Sebalds in den Blick. Ein Serviceteil schließt das Buch mit einer Zeittafel zu Leben und Werk und einer Auswahlbibliografie ab.
Translated title of the contributionW.G. Sebald: introduction to life and work
Original languageGerman
Place of PublicationStuttgart (DE)
PublisherUTB/Vandenhoeck & Ruprecht
Number of pages256
ISBN (Print)978-3-82523-538-3
Publication statusPublished - 14 Sep 2011

Keywords

  • W.G. Sebald
  • biografische Informationen
  • Rezeption kritisch

Fingerprint Dive into the research topics of 'W.G. Sebald: introduction to life and work'. Together they form a unique fingerprint.

  • Research Output

    Interventionen: Literaturkritik als Widerspruch bei W. G. Sebald

    Translated title of the contribution: Interventions: criticism as dissent in the works of W.G. SebaldSchütte, U., 2014, München (DE): Edition Text und Kritik. 651 p.

    Research output: Book/ReportBook

    Open Access
    File
  • Cite this

    Schütte, U. (2011). W.G. Sebald: Einführung in Leben und Werk. UTB/Vandenhoeck & Ruprecht.